Kragarm-Kletterschalung

Kurze Beschreibung:

Die Kragarm-Kletterschalungen CB-180 und CB-240 werden hauptsächlich zum großflächigen Betonieren wie z. B. für Dämme, Pfeiler, Anker, Stützmauern, Tunnel und Keller eingesetzt.Der Seitendruck des Betons wird von Ankern und Wandankern aufgenommen, sodass keine weitere Bewehrung für die Schalung erforderlich ist.Sie zeichnet sich durch einfache und schnelle Bedienung, Weitbereichsverstellung für einmalige Gießhöhe, glatte Betonoberfläche sowie Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit aus.


Produktdetail

Produktdetails

Die Kragarm-Kletterschalungen CB-180 und CB-240 werden hauptsächlich zum großflächigen Betonieren wie z. B. für Dämme, Pfeiler, Anker, Stützmauern, Tunnel und Keller eingesetzt.Der Seitendruck des Betons wird von Ankern und Wandankern aufgenommen, sodass keine weitere Bewehrung für die Schalung erforderlich ist.Sie zeichnet sich durch einfache und schnelle Bedienung, Weitbereichsverstellung für einmalige Gießhöhe, glatte Betonoberfläche sowie Wirtschaftlichkeit und Langlebigkeit aus.

Die Kragarmschalung CB-240 hat Hubeinheiten in zwei Typen: Diagonalstrebentyp und Fachwerktyp.Der Traversentyp ist besser geeignet für Fälle mit schwerer Baulast, höherer Schalungserrichtung und kleinerem Neigungsbereich.

Der Hauptunterschied zwischen CB-180 und CB-240 sind die Haupthalterungen.Die Breite der Hauptplattform dieser beiden Systeme beträgt 180 cm bzw. 240 cm.

DCIM105MEDIADJI_0026.JPG

Eigenschaften von CB180

● Wirtschaftliche und sichere Verankerung

Die Kletterkonen M30/D20 sind speziell für das einhäuptige Betonieren mit CB180 im Dammbau konzipiert und ermöglichen die Übertragung hoher Zug- und Querkräfte in den noch frischen, unbewehrten Beton.Ohne durchgehende Ankerstäbe ist fertiger Beton perfekt.

● Stabil und kostengünstig für hohe Belastungen

Großzügige Konsolabstände ermöglichen großflächige Schalungseinheiten mit optimaler Ausnutzung der Tragfähigkeit.Dies führt zu äußerst wirtschaftlichen Lösungen.

● Einfache und flexible Planung

Mit der einhäuptigen Kletterschalung CB180 lassen sich auch Rundbauwerke ohne großen Planungsprozess betonieren.Auch der Einsatz an schrägen Wänden ist ohne besondere Maßnahmen realisierbar, da zusätzliche Betonlasten oder Hubkräfte sicher in das Bauwerk eingeleitet werden können.

Eigenschaften von CB240

● Hohe Tragfähigkeit
Die hohe Belastbarkeit der Konsolen ermöglicht sehr große Gerüsteinheiten.Das spart die Anzahl der benötigten Ankerpunkte und reduziert die Kletterzeiten.

● Einfaches Umsetzen per Kran
Durch die feste Verbindung der Schalung mit dem Klettergerüst können beide als eine einzige Klettereinheit per Kran umgesetzt werden.Dadurch können wertvolle Zeiteinsparungen erzielt werden.

● Schneller Schlagvorgang ohne Kran
Mit dem Retrusiv-Set lassen sich auch große Schalungselemente schnell und mit minimalem Kraftaufwand zurückziehen.

● Sicher mit Arbeitsplattform
Die Podeste sind mit Halterung fest montiert und werden ohne Gerüst zusammen klettern, können aber trotz Ihrer hohen Lage sicher arbeiten.


  • Vorherige:
  • Nächste:

  • Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns